Einstieg

Du Fragst dich sicherlich auch, wie starte ich eine erfolgreich Pilzler Kariere. Oder welches Buch soll ich mir zuerst zulegen. Wie bestimme ich einen Pilz mit einem Buch usw. Genau für diese Fragen sind wir als Verein hier. Keine Angst vor Pilzen, das Thema scheint anfangs sehr komplex doch beherrscht man erst einmal die Basics, dann wird es erst recht Interessant. Vorab, am besten ist es an einem unserer Piilzbestimmungs Abend zu starten. Dort werden gesammelte Pilze gemeinsam bestimmt und dies wird von unseren Kontrolleuren begleitet. An so einem Abend kannst du dir viel mehr Tipps holen, wie in jedem Buch steht. Auch die Herangehensweise wird dir näher gebracht und du kannst Kontakte knüpfen. Wir empfehlen dir folgende Bücher für einen erfolgreichen Start.

Der große BLV Pilzführer für unterwegs

Über 1200 Pilzarten, über 1000 Farbfotos, einfaches, benutzerfreundliches Bestimmsystem. Mit neuem Layout jetzt noch übersichtlicher. Alle Pilze realitätsgetreu am natürlichen Standort fotografiert. Merkmale, Vorkommen, Verwechslungsgefahr, Speisewert.

51LtYSs88iLjpg





Pareys Buch der Pilze

Über 2.400 detailgetreue Zeichnungen helfen bei der einfachen und sicheren Bestimmung von über 1.500 Pilzarten. Präzise Beschreibungen zu Merkmalen, Vorkommen, Speisewert und Gefährdungsgrad europäischer Speise- und Giftpilze bieten einen bemerkenswerten Reichtum an Wissen. Bestimmungsschlüssel erleichtern die Identifizierung noch unbekannter Arten.

51BQ6hUj9yLjpg